Mittwoch, 7. August 2013

Neustart


Hallo ihr Lieben,

zwar habe ich immer still bei euch mitgelesen, aber mangels Zeit sehr wenig genäht und noch weniger geblogged (schäm). Das soll nun wieder besser werden. -Sehr vieles hat sich bei uns verändert. Das Leben meiner Familie hat sich komplett verändert. Nach einem erfolgreichen Umzug bin ich zwar im Moment nur per Handy online, aber es geht einigermaßen. Hauptsache die Nähmaschinen stehen, oder?

Was sich nicht verändert hat ist der Zeitmangel, aber ich arbeite daran, denn ich würde wirklich gerne wieder regelmäßig bloggen und auch nähen. Wo ich doch nun ein richtig großes "Nähatelier" habe. Die Einrichtung dessen lässt noch zu wünschen übrig, aber das kommt hoffentlich bald. Die Kinderzimmer haben erst einmal Priorität. Deshalb stürmen wir bald mal den Möbelschweden......

Da ich Urlaub habe, musste ich heute aber gleich meine Nähschulden abarbeiten.

Diese Schürze für die Schwiegertochter (Frankreich-Fan) wurde schon im März! gewünscht:







So, das war also mein 1. Post nach Blog- und "Beinahe-Nähabstinenz".
Sollte jemand aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis mitlesen, darf er/sie sich gerne melden, denn ich weiß nicht so wirklich wie und wo man hier an Stoffe und Zubehör ran kommt. Wäre froh wenn ich da einige Tipps bekommen könnte.

Liebe Grüße

Karin